Smaller Default Larger

Volkstanz

Trainingszeit: Montag 20:30 - 21:45 Uhr

 

Die Volkstanzgruppe Scheinfeld ist 35 Jahre alt

-    Sie tanzte nicht nur für einen Sommer –


Was als Farbtupfer für den Festumzug zur 1200 – Jahrfeier der Stadt Scheinfeld geplant war, hat sich als Dauerbrenner, als gefragte Volkstanzgruppe entwickelt. In kurzer Zeit erarbeiteten  die 8 Gründerpaare mit viel Fleiß, Motivation und jugendlichem Elan ein vielseitiges Repertoire an Tänzen. Bald schon wurden sie zu Auftritten im ganzen Bundesgebiet eingeladen; sogar auf einem großen Fest in Belgien wurde mitgetanzt. Immer wieder gab es auch Auftritte in unserem schönen Scheinfeld: Im Sommer zum Altstadtfest, im Spätsommer zum Aufstellen des Kirchweihbaumes, im Winter beim bunten Abend des TSV 1860. Wenn man auf die 35 Jahre blickt, kommen viele, viele getanzte Auftritte zusammen.
 
35 Jahre tanzen bedeutet:
35 Jahre Trainingsfleiß und Trainingsschweiß, aber auch 35 Jahre Spaß und Freude – getanzte Lebensfreude.

Von den Gründungsmitgliedern tanzen jetzt noch Frau Christiana und Herr Willibald Gräf. Christa Gräf leitet die Volkstanzgruppe seit nunmehr 20 Jahren. Zum 30-jährigen Bestehen wurde sie vom Bayerischen Landessportverband mit einer Ehrennadel in Silber für 15 Jahre Übungsleitertätigkeit ausgezeichnet.

Aktuell tanzen in der Volkstanzgruppe 9 Paare aktiv mit. Sie treffen sich nicht nur montags zum regelmäßigen Training, sondern üben auch an zusätzlichen Seminaren neue Tänze ein. So trafen sich die Tänzer im April  in Trabelsdorf zu einem Tanzwochenende  und studierten neue Tänze ein.
Bei einem festlichen Abendessen wurden die 35 Jahre des Bestehens der Volktanzgruppe gefeiert. In einer kurzen Rede hat der Vorsitzende Norbert Wetz an die denkwürdigen und herausragenden Ereignisse erinnert.
Weiterhin konnte er 4 Paare für langjährige Mitgliedschaft auszeichnen.

Christiane und Willibald Gräf
Maria und Georg Pohli
Margot und Klaus Schlöpp
Andrea und Dittmar Voigtländer

35 Jahre
30 Jahre
25 Jahre
20 Jahre

Auch 2013 waren die Auftritte der Volkstanzgruppe wieder gefragt. So beteiligte sie sich am Schlosshoffest des Gartenbauvereines Neustadt/Aisch zu Pfingsten dieses Jahres.
Aber auch in Scheinfeld war die Gruppe beim erstmalig stattfindenden Marktplatzfest beteiligt. Mit fetzigen Linetänzen begeisterte sie die Gäste, die sich zum Mittanzen animieren ließen. Angefragt wurde die Tanzgruppe auch vom Gartenbauverein Diespeck, wo sie mit fränkischen Volkstänzen die 200 Besucher erfreute.
 
Das Tanzjahr 2013 endete mit einer gemeinsamen Weihnachtsfeier enden. Weiterhin trainiert die Volkstanzgruppe montags von 20:30 bis 21:45 Uhr in der TSV-Turnhalle Scheinfeld. Neue Tanzfreunde und Interessierte sind immer herzlich zum „Schnuppertanzen“ eingeladen.


gefertigt:
Andrea Voigtländer (Schriftführerin)
Norbert Wetz (Vorsitzender)